News

Aktien New York: S&P 500 erreicht mit Mühe ein Rekordhoch

13.09.2017 | 16:45

NEW YORK (awp international) - Der US-Aktienmarkt hat nach zuletzt starken Gewinnen eine Verschnaufpause eingelegt. Zwar schleppte sich der S&P 500 im frühen Handel am Mittwoch noch einmal auf ein Rekordhoch, doch zuletzt lag der breit aufgestellte Index wieder minimal im Minus bei 2496,03 Punkten.

Auch die anderen wichtigen Börsenbarometer bewegten sich kaum vom Fleck. So rückte der US-Leitindex Dow Jones Industrial um 0,02 Prozent auf 22 122,26 Punkte vor. Der technologielastige Nasdaq 100 gab um 0,10 Prozent auf 5989,57 Punkte nach. Händler sprachen von einem recht nachrichten- und datenarmen Börsentag./la/stb


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.