COSI® Collateral Secured Instruments - Pfandbesicherte Zertifikate

Pfandbesicherte Zertifikate – COSI®

Seit 28. September 2009 werden bei SIX Swiss Exchange durch die Hinterlegung von Sicherheiten erstmals Pfandbesicherte Zertifikate (Collateral Secured Instruments, «COSI») kotiert und auf SIX Structured Products Exchange AG gehandelt. Für den Anleger heisst das: Absicherung im Fall von Emittenten-Insolvenz.

Ruf nach mehr Sicherheit

Die Branche hat intensiv nach einer Lösung gesucht, dem Ruf nach mehr Sicherheit gerecht zu werden und präsentiert unter der Führung der SIX Group eine wegweisende Lösung: die Pfandbesicherung. Hinterlegte Wertschriften dienen als Pfand, das bei Ausfall des Emittenten zugunsten der Anleger verwertet wird.
Die Art und Funktionsweise der Besicherung der Pfandbesicherten Produkte muss verschiedensten Ansprüchen gerecht werden. Die von der SIX Swiss Exchange, SIX Structured Products und den Emittenten erarbeitete Lösung erfüllt die Bedürfnisse von Investoren, Emittenten und Börsen.

Von der Innovationskraft profitieren

Investoren können über Pfandbesicherte Produkte von der Flexibilität und Innovationskraft von Zertifikaten profitieren und gleichzeitig das Ausfallrisiko eines Emittenten weitgehend beseitigen. Sie eignen sich für Anleger, die das Emittentenrisiko minimieren wollen und bereit sind, für diesen «Versicherungsschutz» auf einen Renditeanteil zu verzichten. Pfandbesicherte Zertifikate werden mit dem Zusatz «COSI» als solche gekennzeichnet. Zusätzlich hat SIX Swiss Exchange ein Gütesiegel für COSI-Produkte geschaffen. Dieses soll Strukturierte Produkte kennzeichnen, die mit einem Pfand gesichert sind. Es kann als Erkennungszeichen auf Emissionsprospekten, Factsheets, Inseraten, Webseiten oder Broschüren von Emittenten, die COSI-Produkte herausgeben, abgebildet werden.



Emittenten mit Pfandbesicherten Produkten

Die Bank Vontobel und EFG Financial Products lancierten bereits auf den Start vom 28. September 2009 die ersten Pfandbesicherten Zertifikate und waren in diesem Sinne die Vorreiter dieses erfolgreichen Segmentes. Seit Februar 2012 können auch COSI-Produkte mit Sicherungsgebern aus Grossbritannien an SIX Swiss Exchange kotiert werden. Damit wurde ein weiterer Meilenstein für die Internationalisierung der COSI-Dienstleistung gesetzt.



Vertiefte Informationen

COSI-Newsletter
Informationsblatt der SIX Swiss Exchange
Zulassung von Pfandbesicherten Zertifikaten
Medienmitteilung vom 17. September 2009
Medienmitteilung vom 24. Februar 2012 (Öffnung des COSI-Segments für britische Sicherungsgeber)
Auf SIX Structured Products gehandelte Pfandbesicherte Zertifikate
  Flyer: COSI- Pfandbesicherte Produkte

Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.