Kühne+Nagel bezieht neues Hauptquartier in Indien

22.10.2020 | 07:42

Zürich (awp) - Der Logistiker Kühne+Nagel wächst in Indien stetig und zieht deshalb mit seinem Hauptquartier in ein grösseres Gebäude in Delhi um. In der neuen Niederlassung würden die Hauptverwaltung und weitere Büros an einem Standort zusammengeführt, teilte die Gesellschaft am Donnerstag mit.

Zudem ermögliche das neue Gebäude, das eine Reduktion des CO2-Fussabdrucks bringe, einen wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, hiess es.

sig/ys


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.