Straumann beruft Christian Ullrich zum Group Chief Information Officer

15.07.2021 | 07:32

Basel (awp) - Der Dentaltechniker Straumann verstärkt sein Management. Christian Ullrich wird per 1. Oktober 2021 die Position eines sogenannten Group Chief Information Officers übernehmen und in Einsitz in die Geschäftsleitung nehmen, wie Straumann am Donnerstag mitteilte.

In dieser Funktion werde er die digitale Transformation des Unternehmens vorantreiben und leiten. Die Digitalisierung sei ein zentraler Bestandteil der Wachstumsstrategie der Gruppe und erstrecke sich auf alle Geschäftsbereiche, Regionen und Facetten der Aktivitäten. Ullrich komme vom Life-Science-Unternehmen Bayer zu Straumann.

Weiter gibt das Unternehmen am Donnerstag auch einen Abgang bekannt: Rob Woolley, der derzeitige Leiter der Region Westeuropa, habe sich entschieden, das Unternehmen zum Jahresende zu verlassen, um andere Karrieremöglichkeiten zu verfolgen. Die Nachfolgeregelung für diese Rolle werde zu gegebener Zeit bekannt gegeben, teilte Straumann mit.

kw/gab


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.