Temenos gewinnt Kunden in Tunesien

21.06.2022 | 10:01

Genf (awp) - Der Bankensoftwarehersteller Temenos hat die Arab Tunisian Bank als Kunden an Land gezogen. Die afrikanische Bankengruppe mit Sitz in der Landeshauptstadt Tunis ist auf der offenen Plattform von Temenos für Composable Banking live gegangen, teilte Temenos am Dienstag mit.

Die erste Phase der Umstellung der Kernbankensysteme für das Privat- und Firmenkundengeschäft mit Temenos ermöglichten es der Bank, das digitale Wachstum zu beschleunigen. Die Arab Tunisian Bank ist gemäss den Angaben eine mittelgrosse Universalbank für Privatkunden, KMU und Firmenkunden mit 1300 Mitarbeitern und 134 Filialen im ganzen Land.

kw/tv


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.