News

Bloomberg: Credit Suisse peilt im IWM 2019 Vorsteuergewinn von 2 Mrd Fr. an

15.03.2019 | 18:26

Zürich (awp) - Die Credit Suisse peilt im Geschäftsbereich International Wealth Management (IWM) im laufenden Jahr laut einem Medienbericht einen Vorsteuergewinn von 2 Milliarden Franken an. Dies schreibt die Nachrichtenagentur unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Iqbal Khan, CEO der Division IWM, habe Mitarbeitern an einem internen Unternehmensevent in der vergangenen Woche gesagt, er strebe eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr an. Der Betrag von 2 Milliarden Franken würde die Schätzungen von Analysten übertreffen, schreibt Bloomberg.

Im Geschäftsjahr 2018 erzielte das internationale Vermögensverwaltungsgeschäft einen Vorsteuergewinn von 1,7 Milliarden Franken, bereinigt erreichte er 1,8 Milliarden Franken.

ys/ra


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.