News

DKSH erweitert Zusammenarbeit mit KaVo Kerr in Thailand

19.08.2019 | 07:48

Zürich (awp) - DKSH erweitert die Zusammenarbeit mit der im Gesundheitsbereich tätigen Firma KaVo Kerr in Thailand. Die Handelsgruppe solle die Produktpalette des Unternehmens zur Infektionsprävention und -kontrolle vermarkten und an Krankenhäuser und Kliniken in Thailand verteilen, heisst es in einer Mitteilung des Marktexpansionsdienstleisters vom Montag.

KaVo Kerr gehört wie Nobel Biocare zum US-Konzern Danaher. Seit 2016 leitet DKSH über seinen Dentalkanal das Marketing und den Vertrieb sowie die Verteilung implantatgestützte Zahnersatzleistungen von Nobel Biocare Systems. In diesem Jahr werde DKSH nun auch das Wachstum der KaVo Kerr Metrex Infektionsprophylaxe über den medizinischen Kanal von DKSH vorantreiben.

pre/rw



Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.