News

AMS-Aktien von neuen Apple-Produkten beflügeln

11.09.2019 | 12:17

Zürich (awp) - Die Vorstellung einer Reihe neuer Produkte durch den Technologiekonzern Apple verleiht den AMS-Aktien kräftig Auftrieb. Die neuen Telefone, Uhren und I-Pads weckten die Fantasie der Anleger, heisst es am Markt.

Die AMS-Aktie notiert um 12.15 Uhr um 6,0 Prozent höher mit 45,44 Franken. Derweil steigt der Gesamtmarkt gemessen am SPI um 0,3 Prozent.

Apple hat am Vortag in den USA neue Telefone der Serie i-Phone 11 vorgestellt. Apple will bei seiner neuen iPhone-Generation die zuletzt gesunkenen Verkäufe des wichtigsten Produkts mit besseren Kameras ankurbeln. Zudem informierte Apple über neue Uhren und i-Pads sowie den Streamingdienst Apple TV+.

Für AMS ist Apple ein wichtiger Kunde. "Wenn Apple mehr Produkte verkauft, sollte auch AMS mehr liefern können", sagte ein Händler.

pre/uh


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.