News

Cembra Money Bank verkauft das Mietkautionsgeschäft von Cashgate

08.11.2019 | 18:20

Zürich (awp) - Die Cembra Money Bank verkauft das Mietkautionsgeschäft ihrer hundertprozentigen Tochter Cashgate. Dieses wurde bisher unter der Marke SmartCaution geführt und geht nun an eine nicht näher genannte Gruppe von Immobilienverwaltungsfirmen, wie die vor allem für Kleinkredite bekannte Cembra am Freitagabend mitteilte. Der Verkaufspreis wird nicht offengelegt.

Cembra Money Bank werde die Transaktion in den Finanzzahlen 2019 ausweisen und behalte die bisherige Gewinnerwartung für das Jahr 2019 bei, hiess es weiter. Cembra hatte die Übernahme von Cashgate im Juli dieses Jahres bekanntgegeben. Sie übernahm die Aktien von der Aduno Holding. Der Kaufpreis für den Anbieter von Privatkrediten, Fahrzeugleasing und Mietkautionen betrug gemäss damaligen Angaben 277 Millionen Franken.

kw/uh


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.