News

Perrot Duval kann Obligationen für 4,2 Millionen zurückkaufen

14.02.2020 | 18:15

Genf (awp) - Die Beteiligungsgesellschaft Perrot Duval sind im Rahmen eines Anleihen-Rückkaufangebots insgesamt Obligationen im Nominalwert von 4,2 Millionen Franken angeboten worden. Die Gesellschaft hatte Anfang Februar angeboten, eine nicht kotierte Anleihe mit einem Emissionsvolumen von insgesamt 6 Millionen Franken zurückzukaufen.

Mit dem Vollzug des Rückkaufangebots werde sich der Nominalwert der Anleihe auf 1,8 Millionen Franken reduzieren, schreibt Perrot Duval in einer Mitteilung vom Freitagabend. Die Gesellschaft hatte den Inhabern der 4,625 Prozent-Obligationenanleihe 2017 bis 2023 ("PEDU17") ein Rückkaufangebot zu 102 Prozent zusätzlich aufgelaufenem Zins unterbreitet. Die Angebotsfrist lief vom 3. Februar bis zum 14. Februar 2020.

tp/uh


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.