News

Cosmo erhöht Beteiligung an Acacia Pharma

01.06.2020 | 15:09

Dublin (awp) - Das Pharmaunternehmen Cosmo hat seine Beteiligung an der Firma Acacia Pharma erhöht. Neu hält Cosmo 18,53 Prozent an dem US-Unternehmen, wie einem Communiqué vom Montag zu entnehmen war.

Konkret habe Cosmo eine Kreditfazilität in Höhe von 10 Millionen Euro, die Acacia im Januar 2020 gewährt wurde, terminiert und durch ein Aktien-Investment von 10 Millionen Euro ersetzt. Damit habe Cosmo 3'213'769 Acacia-Aktien zum Preis von 3,112 Euro pro Aktie erworben. Gemäss dem Schlusskurs vom 29. Mai entspreche dies einer Prämie von 4,1 Prozent.

Bereits im Januar 2020 hatte Cosmo die US-Rechte am Mittel Byfavo an Acacia für eine Vorauszahlung von 10 Millionen Euro sublizensiert und zusätzlich 10 Millionen in Acacia-Aktien investiert.

kw/


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.