News

Devisen: Euro weiter unter 1,14 US-Dollar - Franken gegenüber Euro unverändert

09.11.2018 | 07:46

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hat am Freitag weiter klar unter der Marke von 1,14 US-Dollar notiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1350 Dollar und damit etwas weniger als am späten Vorabend.

Gegenüber dem Franken blieb der Euro mit 1,1435 Franken unverändert. Der Dollar zog auch zum Franken an und legte auf 1,0076 von 1,0064 Franken zu.

Belastet wurde der Euro durch einen auf breiter Front steigenden Dollar. Die amerikanische Währung profitierte von den Erwartungen weiterer Zinsanhebungen durch die US-Notenbank Federal Reserve. Am Donnerstagabend hatte die Fed ihren Leitzins zwar unverändert zwischen 2,0 und 2,25 Prozent belassen. Sie signalisierte aber weitere Anhebungen in der Zukunft. Die Aussicht steigender Zinsen spricht für Finanzanlagen in den USA und damit für den Dollar.

/bgf/jha/lie


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.