News

Blackstone Resources will gemeinsam mit Partner in Chile nach Lithium suchen

21.05.2019 | 18:40

Baar (awp) - Die im Bereich Batterie-Metalle aktive Blackstone Resources will in Chile nach Lithium suchen. Dazu ist die chilenische Tochtergesellschaft von Blackstone Resources mit einem lokalen Partner eine strategische Partnerschaft eingegangen, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Die exklusive Allianz hat das Ziel, die für den Abbau von Rohstoffen konzessionierten Gebiete des Partners nach Lithium-Vorkommen abzusuchen. Diese Konzessionsgebiete befinden sich laut den Angaben in der Region Tarapaca in Chile und damit auch in der Nähe von anderen bekannten Lithium-Fundstellen.

"Wir prüfen die verschiedenen Möglichkeiten technischer und geophysikalischer Analysen, um das Potential dieser Konzessionen abschätzen zu können", hiess es. Blackstone Resources will bei den Untersuchungen allenfalls auch mit industriellen Partnern aus Nordamerika, Europa und Asien zusammenarbeiten.

Darüber hinaus werden weitere Investment-Möglichkeiten in Chile geprüft, um andere Konzessionen zu erwerben oder um kurzfristig mit lokalen Partnern mit Lithium zu handeln.

cf/jb


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.