News

Nestlé ernennt Rob Cameron zum globalen Chef für Public Affairs

09.10.2019 | 16:29

Zürich (awp) - Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat Rob Cameron per 1. Februar 2020 zum globalen Chef für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Public Affairs) ernannt. Er stösst von SustainAbility zum Westschweizer Konzern, einem Think Tank und Beratungsunternehmen, bei dem er Chief Executive und Managing Partner ist.

Cameron verfügt laut Mitteilung vom Mittwoch über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Nachhaltigkeit, Corporate Responsibility und Stakeholder-Dialog. Er leitete mehrere Unternehmen und Organisationen auf internationaler Ebene, darunter Fairtrade International, eine globale Dachorganisation der Fairtrade-Bewegung. Er solle für Nestlé den Dialog mit Behörden, dem Privatsektor, NGOs und allen Teilen der Zivilgesellschaft fortsetzen, heisst es in der Mitteilung.

uh/kw


Bitte warten...
Der Kursdaten-Push wurde aufgrund einer Zeitüberschreitung deaktiviert. Bitte klicken Sie auf "Seite aktualisieren", um fortzufahren.